Hauptseite > Produkte > AGV Automatisch geführtes Fahrzeug laden > DLRB-FZAGV01 AGV-Lkw mit Lastkraftwagen laden

DLRB-FZAGV01 AGV-Lkw mit Lastkraftwagen laden

DLRB-FZAGV01 AGV-Lkw mit Lastkraftwagen laden


Hi3 pro 7A.jpg

Technische Spezifikation:

Abmessung: 700 * 540 * 350

Gewicht / Gewicht: 50kg

Tragfähigkeit: ≥ 30kg

Arbeitsspannung: 24V

Netzteilbatterie /: Lithiumbatterie

Lademethode: manuelles Laden, automatische Erinnerung

Dauerarbeitszeit: 8 Stunden

Maximale Leistung: 400W

Betriebsgeschwindigkeit: 0-26 m / min

Kletterwinkel: ≤3 °

Positioniergenauigkeit: ± 10 mm

Kommunikationsmethode: Drahtloses lokales Netzwerk

Navigationsmethode: magnetische Navigation + RFID

Fahrmodus: Allradantrieb + Mecanum-Rad

Steuermethode: WiFi-Steuerung / manuelle Touchscreen-Steuerung

I. Geräteübersicht

FTS ist die Abkürzung für Automated Guided Vehicle (automatisiertes geführtes Fahrzeug). Dies ist ein Transportfahrzeug, das mit elektromagnetischen oder optischen automatischen Leitvorrichtungen ausgestattet ist und auf einem vorgeschriebenen Führungsweg mit Sicherheitsschutz und verschiedenen Übertragungsfunktionen Fahrzeuge transportieren kann, für die kein Fahrer erforderlich ist Industrieanwendungen und verwenden Sie wiederaufladbare Batterien als Stromquelle. Im Allgemeinen kann seine Reiseroute und sein Verhalten von einem Computer gesteuert werden, oder ein elektromagnetisches Pfadverfolgungssystem kann verwendet werden, um seine Reiseroute einzurichten. Die elektromagnetische Spur wird auf den Boden geklebt, und das unbemannte geführte Fahrzeug bewegt sich gemäß den von der elektromagnetischen Spur gelieferten Informationen.

Das FTF zeichnet sich durch eine Radbewegung aus. Im Vergleich zu Lauf-, Krabbel- oder anderen mobilen Robotern ohne Räder bietet es die Vorteile einer schnellen Aktion, einer hohen Arbeitseffizienz, einer einfachen Struktur, einer starken Steuerbarkeit und einer guten Sicherheit. Im Vergleich zu anderen Geräten, die üblicherweise für den Materialtransport verwendet werden, muss der Tätigkeitsbereich von FTF keine festen Geräte wie Schienen oder Stützrahmen verlegen und ist nicht durch Standort, Straße und Raum eingeschränkt. Daher kann das automatisierte Logistiksystem seine Automatisierung und Flexibilität vollständig widerspiegeln und eine effiziente, wirtschaftliche und flexible unbemannte Produktion realisieren.


II. AGV Vorteile:

(1) hoher Automatisierungsgrad;

Die Steuerung erfolgt über Computer, elektronische Steuergeräte, Laserreflektor usw.

Wenn in einem bestimmten Teil der Werkstatt Hilfsmaterialien benötigt werden, gibt das Personal relevante Informationen in das Computerterminal ein und das Computerterminal sendet die Informationen an den zentralen Kontrollraum. Professionelle Techniker geben Anweisungen an den Computer. In Zusammenarbeit mit elektronischen Steuergeräten wird die Anweisung endgültig angenommen und vom FTF ausgeführt, wobei die Hilfsmaterialien an den entsprechenden Ort gesendet werden.

(2) Ladeautomation;

Wenn die Leistung des FTF ausgeht, sendet es eine Anforderungsanweisung an das System, um das Laden anzufordern (im Allgemeinen stellen die Techniker im Voraus einen Wert für die Ladeanwendung ein), und geht automatisch zum Ladestandort, nachdem das System dies zulässt "Warteschlange" zum Aufladen.

Darüber hinaus hängt die Batterielebensdauer des FTF vom Typ und der Technologie der Batterie ab. Mit einer Lithiumbatterie können immer noch 80% des elektrischen Energiespeichers aufrechterhalten werden, wenn die Anzahl der Lade- und Entladezeiten 500 erreicht.

(3) Attraktiv und graduell, wodurch das Image des Unternehmens gestärkt wird.

(4) Bequemlichkeit und Platzersparnis, das FTF in der Produktionswerkstatt kann in jeder Werkstatt hin und her pendeln.

III. AGV-Führungsmodus

Der Grund, warum AGV unbemanntes Fahren, Navigation und Führung realisieren kann, spielt dabei eine entscheidende Rolle. Mit der Entwicklung der Technologie werden die Navigations- / Führungstechnologien, die für FTF verwendet werden können, hauptsächlich wie folgt gezeigt:

1. Kartesische Anleitung

Verwenden Sie den Positionierungsblock, um den Fahrbereich des FTF in mehrere kleine Koordinatenbereiche zu unterteilen. Die Anleitung wird durch Zählen der kleinen Flächen realisiert. Im Allgemeinen gibt es zwei Arten: photoelektrisch (Teilen des kleinen Koordinatenbereichs in zwei Farben und Zählen durch fotoelektrische Geräte) und elektromagnetisch (Teilen des kleinen Koordinatenbereichs in Metallblöcke oder Magnetblöcke und Zählen durch elektromagnetische Induktionsgeräte). Der Vorteil liegt darin, dass der Pfad geändert werden kann, die Führung zuverlässig ist und keine besonderen Anforderungen an die Umgebung bestehen. Der Nachteil ist, dass die Installation der Bodenmessung kompliziert ist, die Arbeitsbelastung groß ist, die Führungsgenauigkeit und die Positionierungsgenauigkeit gering sind und die Anforderungen komplexer Pfade nicht erfüllt werden können.

2. Drahtführung

Die Drahtführung ist eine der traditionelleren Führungsmethoden, die immer noch von vielen Systemen verwendet wird. Es bettet Metalldrähte in den Fahrweg des FTF ein und lädt die Führungsfrequenz auf die Metalldrähte. Die Führung des FTF wird durch Identifizieren der Führungsfrequenz realisiert. Sein Hauptvorteil ist, dass das Blei verborgen ist, nicht leicht verschmutzt und beschädigt werden kann, das Leitprinzip einfach und zuverlässig ist, leicht zu steuern und zu kommunizieren ist, keine Beeinträchtigung von Ton und Licht und niedrige Herstellungskosten. Der Nachteil ist, dass der Pfad schwer zu ändern und zu erweitern ist und komplexe Pfade stark eingeschränkt sind.

3. Magnetstreifenführung

Prinzip der Magnetstreifenführung: Die Magnetstreifennavigationstechnologie ähnelt der elektromagnetischen Navigation. Der Unterschied besteht darin, dass ein Magnetstreifen auf dem Boden verwendet wird, anstatt einen Metalldraht unter dem Boden zu vergraben, und eine Führung durch das Induktionssignal des Magnetstreifens realisiert wird.

Dolang AGV wird von Magnetstreifen geführt. Dolang AGV führt die geplanten Anweisungsaufgaben auf der Konsole aus. Transportieren Sie die Teile zur Montagestation. Das FTF verwendet Magnetstreifen, RFID-Orientierungspunktkarten usw., um die Navigationsposition zu identifizieren.

Vorteile der Magnetstreifenführung: Die Positionierung des FTF ist genau, die Magnetstreifenführung ist flexibler, der Weg kann leicht geändert oder erweitert werden, die Verlegung der Magnetstreifen ist relativ einfach, das Leitprinzip ist einfach und zuverlässig, die Kommunikation ist leicht zu steuern, es treten keine Störungen auf und Licht, Investitionskosten sind viel niedriger als Lasernavigation;

Nachteile der Magnetstreifenführung: Der Magnetstreifen muss gewartet werden, und der beschädigte Magnetstreifen muss rechtzeitig ausgetauscht werden. Der Austausch des Magnetstreifens ist jedoch einfach und bequem und die Kosten gering.

4. Optische Führung

Das Malen oder Einfügen von Bändern auf den Fahrweg von FTF kann die Führung realisieren, indem einfach das Bildsignal der von der Kamera gesammelten Bänder verarbeitet wird. Es hat eine gute Flexibilität. Der Bodenweg ist einfach und leicht einzustellen, aber er ist sehr empfindlich gegenüber Verschmutzung und mechanischem Verschleiß von Bändern und stellt hohe Anforderungen an die Umwelt. Die Führungszuverlässigkeit ist schlecht und die Präzision gering.

5. Lasernavigation

Bei der Laserführung wird ein präziser Laserreflektor um den Fahrweg des FTF installiert. Das FTF sendet einen Laserstrahl durch einen Laserscanner aus und sammelt den vom Reflektor reflektierten Laserstrahl, um seine aktuelle Position und Richtung zu bestimmen. Dreieckige Geometrieoperation zur Realisierung der Führung des FTF.

Der größte Vorteil dieser Technologie ist, dass das FTF genau positioniert ist. Am Boden sind keine weiteren Positionierungsmöglichkeiten erforderlich. Der Fahrweg kann flexibel und veränderbar sein und für eine Vielzahl von Umgebungen vor Ort geeignet sein. Dies ist die fortschrittliche Führungsmethode, die von vielen ausländischen FTF-Herstellern bevorzugt wird. Der Nachteil besteht in der Herstellung hoher Kosten, relativ rauer Umweltanforderungen (externes Licht, Bodenanforderungen, Sichtbarkeitsanforderungen usw.), die nicht für den Außenbereich geeignet sind (besonders anfällig für Regen, Schnee, Nebel).

6. Trägheitsnavigation

Bei der Trägheitsnavigation wird ein Gyroskop am FTF und ein Positionierungsblock am Boden im Fahrbereich installiert. Das FTF kann seine eigene Position und Richtung bestimmen, indem es das Gyroskopabweichungssignal (Winkelgeschwindigkeit) berechnet und das Bodenpositionierungsblock-Signal sammelt. Anleitung verwirklichen.

Diese Technologie wurde früher vom Militär eingesetzt, und ihre Hauptvorteile sind fortschrittliche Technologie. Im Vergleich zur Kabelführung ist der Arbeitsaufwand für die Bodenverarbeitung gering und die Pfadflexibilität hoch. Der Nachteil ist, dass die Herstellungskosten hoch sind und die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Führung eng mit der Herstellungsgenauigkeit des Gyroskops und seiner anschließenden Signalverarbeitung zusammenhängen.

7. Visuelle Navigation

Bei der visuellen Navigation wird Farbe mit hohem Farbkontrast auf den Boden aufgetragen oder ein Farbband mit hohem Farbkontrast auf die Fahrbahn des FTF geklebt. Auf dem FTF ist ein Fotosensor installiert, um die kontinuierlich aufgenommenen Bilder mit den gespeicherten Bildern und dem Offset-Signal zu vergleichen, das an das Antriebssteuersystem ausgegeben wird, und das Steuersystem korrigiert die Laufrichtung des FTF nach der Berechnung, um die Navigation des FTF zu realisieren.

Vorteile der visuellen Navigation: Die Positionierung des FTF ist genau, die Flexibilität der visuellen Navigation ist besser, es ist einfacher, den Pfad zu ändern oder zu erweitern, die Pfadverlegung ist relativ einfach, das Leitprinzip ist auch einfach und zuverlässig, die Kommunikation ist leicht zu steuern, keine Störung des Schalls und Licht und Investitionskostenverhältnis Die Lasernavigation ist ebenfalls viel niedriger, aber etwas teurer als die Magnetstreifennavigation.

Nachteile der visuellen Navigation: Der Pfad muss ebenfalls gewartet werden, die Wartung ist jedoch einfacher und bequemer und die Kosten sind ebenfalls geringer.

8. GPS-Navigation (Global Positioning System) (Global Position System)

Satelliten werden verwendet, um Steuerobjekte in nicht festen Straßensystemen zu verfolgen und zu führen. Diese Technologie wird noch weiterentwickelt und verbessert. Es wird normalerweise für die Fernverfolgung und -führung im Freien verwendet. Seine Genauigkeit hängt von der festgelegten Genauigkeit und Anzahl der Satelliten in der Luft sowie von Kontrollfaktoren wie der Umgebung des Objekts ab.


Keiner

+86 136 0637 0951 dolang2 admin@nobel.org.cn 263846520

18660163260

18660163260